Selena Gomez – ihre neue 4 Millionen-Villa in Encino

selina gomez haus

Selena Gomez ist eine der Kinderschauspielerinnen, die nicht nach und nach in der Versenkung verschwanden. Manche von uns begleitet ihre Karriere seit Kindesbeinen an. Neben ihrem Schauspiel- und Gesangstalent besitzt sie ein erstaunliches Gespür für Fashion und Interior. Im Frühjahr 2020 zog sie in ihr neues zu Hause in LA. So gemütlich hat sie sich in den Hügeln von Encino eingerichtet.

 

So wuchs Selena Gomez auf

Selena Gomez ist eine der Stars, die man glaubt zu kennen, weil man sie in aller Öffentlichkeit hat aufwachsen sehen. Ihre On-off-Beziehung mit Justin Bieber hatte Soapcharakter und wurde von der halben Welt gespannt mitverfolgt. Mit welchen Bürden es verbunden ist, im Scheinwerferlicht der Weltöffentlichkeit aufzuwachsen, lässt sie immer wieder in Interviews durchscheinen. Dabei hat ihr Leben einigermaßen unscheinbar angefangen. Nach der Scheidung ihrer Eltern als sie 5 Jahre alt war, blieb sie in Texas bei ihrer Mutter, einer Theaterschauspielerin. Dort wuchs sie in bescheidenen Verhältnissen in der Nähe von Dallas auf.

selina gomez wohnung

Berühmt seit Kindesbeinen

Die Ruhe währte nicht lange. Dank ihre Mutter Vorbild fand Selena Gomez früh ihre Liebe zum Schauspiel. Entdeckt wurde sie mit 10 Jahren. Ihre erste Fernsehrolle in Barney und seine Freunde spielte sie kurz darauf. Von da an begann eine typische Disney-Traumkarriere. Spätestens mit ihrer Hauptrolle in Die Zauberer von Waverly Place wurde sie weltberühmt. Den Disney Produktionen folgten Filme wie Spring Breakers und Bad Neighbours. Dass sie mehr als nur seichtes  Mainstreamkino kann, stellte sie zum Beispiel in Umweg nach Hause oder in The Dead don’t die unter Beweis.

Ihre Musikkarriere etablierte sich nebenbei scheinbar fast wie von selbst. Der zweite Karriereweg wurde ihr mit frühen Songs für verschiedene Disneyproduktionen quasi in die Wiege gelegt. Nach einigen Hitsingles mit ihrer Band The Scene startete sie ihre Solokarriere und veröffentlichte letztes Jahr bereits ihr drittes erstmals komplett spanischsprachiges Album Rare. Ihre Kollaboration mit Coldplay verschaffte uns eine der schönsten Herbstballaden in diesem Jahr.

selina gomez wohnung3

Selena Gomez – das sieht ihr zu Hause aus

Für über 4 Millionen Euro erstand Selena die Villa, die ursprünglich dem Musiker Tom Petty gehörte. Sie ist perfekt für Selena. Dank seinem berühmten Erbauer ist die Villa mit einem kompletten Aufnahmestudio ausgestattet. Selena setzte noch eins drauf und richtete sich ein eigenes Musikzimmer ein. Ob der eigene Panic-Room der Villa für die im Zuge ihrer Krankheit immer wieder unter Angst und Panikattacken leidende Selena ein zusätzliches Kaufargument war? Fest steht, dass Selena endlich ihrem Status entsprechend wohnt. Die versteckt in den grünen Hügeln von Encino liegende Anwesen ist eine Mischung aus dem Stil in den 60-er Jahren in Hollywood gebauten Glamourvillen und südeuropäischen Landhäusern. Der Garten und die Terrasse schreien nach Entspannung und privaten Sommerpartys. Sogar einen kleine Wasserfall hat das Grundstück zu bieten.

Was die Einrichtung angeht setzt Selena auf eine wundervolle Kombination aus Naturstein, Holzakzenten und viel Weiß und Beige. Das Haus wirkt dadurch unaufdringlich offen und warm. Ein besonders Highlight ist die freistehende Badewanne inmitten eines Raums mit vom Boden bis zur Decken reichenden Fensterfront. Hier in mit Blick auf die begrünte Felswand in der Badewanne zu liegen, muss traumhaft sein. Beeindrucken ist auch Selenas riesiges Schlafzimmer auf zwei Ebenen. Hier setzt Selena vor allem auf einen modernen, mit Industrial-Elementen angereicherten, rustikalen Landhausstil, der ideal zur offen liegenden Balkendecke passt. Die Investitionen haben sich gelohnt: Selena hat sich den perfekten Inspirations- und Rückzugsort eingerichtet.

selina gomez wohnung4

Diese Stars wohnen noch opulenter: Wohnen im Paradies – die teuersten Häuser der Stars.

 

Quelle: youtube.com, idesignarch.com



LETZTES UPDATE: 8.November 2021 von