„Wohnen wie im Märchen“ für Erwachsene

Wohnen wie im Märchen Vorschau

Unsere Zeit braucht mehr Märchen, die dem harten Alltag entspannende Träumerei entgegensetzen. Denn während draußen der Alltag tobt, lassen sich die schönen Erinnerungen an die Kindheit durch das Wohnen wie im Märchen in die eigenen vier Wände holen. Mit welchen Tipps das geht, zeigen wir dir mit unseren heutigen Dekorationsideen.

Wohnen wie im Märchen: Auch für Erwachsene eine kluge Idee

Märchen sind Texte, die zauberhafte Geschichten erzählen, die den meisten aus ihrer Kindheit bekannt sind. Der Begriff „Märchen“ kommt von „Mar“, dem mittelalterlichen Wort für Erzählung.

Wohnen wie im Märchen Galerie1

Um diesen Zauber der Geschichten in die eigenen vier Wände zu bringen, reicht bereits eine verspielte
Tortendekoration oder ein außergewöhnliches Blumen-Gesteck. Etwas aufwendiger ist jedoch das komplette Wohnen wie im Märchen. Denn die richtige Einrichtung lebt nicht nur von einer romantischen bis düsteren Grundstimmung, sondern bedarf vor allem vieler kleiner Details, die den Besucher auch nach ein paar Stunden noch verzaubern.

Wohn-Märchen für Erwachsene

Die deutschen Märchen stecken voller Details. Dieses Flair lässt sich auch in einem Raum wiedergeben. Der Raum kann entweder an ein Schlosszimmer, eine kleine Hütte oder aber an einen verwunschenen Wald erinnern. Passe die Farben an dein Thema an und bleibe konsequent. Denn nur so kommt die märchenhafte Stimmung auf. Für den Wald-Look kannst du deine Deko auf dem nächsten Waldspaziergang mitbringen. Denn zwischen Hölzern lassen sich kleine dekorative Pilze oder auch Elfen und Zwerge zu einem Stillleben drapieren. bunten Fransen hat eine Geschichte zu erzählen, die ein klein wenig Zauber ins Schlafzimmer bringt. Je heller die Farben sind, die du für den Raum wählst, desto fröhlicher ist auch dein persönliches Märchen, das du hier erzählst. Für die besonders düstere Stimmung dekoriere einen Raum wie ein Jagdzimmer im Schloss. Mit dem passenden Ohrensessel hast du deinen passenden Thron.
Wohnen wie im Märchen Galerie 3

Märchenhafte Umgebung – lässt sich im Handumdrehen schaffen

Möchtest du nur ein paar märchenhafte Details und nicht gleich den kompletten Prinzessinnentraum, kannst du auch nur vereinzelt märchenhafte Elemente in deine Einrichtung einbringen. Im Schlafzimmer lässt eine Lichtergirlande den Raum in sanftem Licht erstrahlen. Kissen mit aufwendigen Mustern lassen an ein hoheitliches Gemach erinnern. Auch kleine romantische Details wie eine silberfarbene Laterne lassen an enge Gassen in verwunschenen Dörfern erinnern. Halte auf deinem nächsten Flohmarktbesuch die Augen offen. Denn dort lassen sich immer wieder kleine Schätze finden, die ihre ganz eigenen Märchen erzählen könnten.



LETZTES UPDATE: 25.Januar 2021 von