Unser Einrichtungstipp: Wandkalender 2022 „Magische Monumente“

Mit Wandkalendern lassen sich in Wohnräumen tolle Highlights setzen. Je schöner die Fotografien, desto besser ist dabei die Wirkung. Besonders gut gefällt uns der neue Wandkalender „Magische Monumente“, der erstmalig im Verlag Roularta Media Deutschland erscheint. Die Redakteure haben es geschafft, 12 faszinierende Fotografien von den schönsten historischen Bauwerken der Welt zusammenzustellen

 

Die Motive, wie beispielsweise die Mayatempel von Tikal, der Dogenpalast von Venedig, das Märchenschloss Chenonceau an der Loire und die Universitätsstadt Oxford, strahlen eine magische Anziehungskraft aus. Diese Aura kommt dank der Kalendergröße im Posterformat 420 x 594 mm besonders gut zur Geltung. 

Die Ausstattung des Kalenders ist hochwertig: Die Seiten sind auf 170g/m² starkem Bilderdruckpapier gedruckt und mit einer Spiralbindung versehen. So wird die Befestigung an der Wand zum Kinderspiel. 

Jetzt sparen: Aktuell ist der Kalender sogar 5 Euro günstiger zu haben. Er kostet bei Bestellung bis einschließlich 30.11.21 nur 26,90€ und anschließend 31,90 € (jeweils zzgl. 2,30 € Versandkosten). Da die Stückzahl limitiert ist, empfehlen wir eine frühzeitige Bestellung.

Gotik und Gelehrsamkeit: Seit dem hohen Mittelalter ist die englische Universität Oxford die Heimat von Professoren, Studenten und Träumern. Das architektonische Herz der Stadt ist die Radcliffe Camera. Um den Rundbau gruppieren sich die Elite der Colleges sowie die Kirche St Mary the Virgin.

Feuchter Fluch und Zauberspiegel: Im Winter überflutet zuweilen das Hochwasser der Lagune, Acqua alta, den Markusplatz von Venedig. Dann bekommt der Dogenpalast nasse Füße. Den Markuslöwen und den Stadtheiligen San Todaro auf ihren hohen Säulen kann die Flut nicht erschrecken.

 

Regenwald und Astronomie: Was einst eine blühende Großstadt der Maya war, hat jetzt der Dschungel von Guatemala verschluckt. Die präzise Position der Tempel von Tikal ist ein irdisches Spiegelbild der kosmischen Vorstellungen ihrer Erbauer.

 

Unendlich und unbezwingbar: das Bollwerk der Chinesischen Mauer nördlich von Peking. Für die Menschen im Reich der Mitte bilden die Milliarden Steine das Fundament ihres nationalen Selbstbewusstseins, denn dank ihrer Disziplin und Einheit können Chinesen Wunder vollbringen.

 

Der Verlag Roularta Media bietet neben dem Wandkalender auch hochwertig produzierte Zeitschriften rund um die Themen Geschichte, Unterhaltung und Finanzen an.

Besonders vielseitig ist dabei die Zeitschrift „Plus Magazin“ gestaltet. Sie informiert jeden Monat kompetent in den Ressorts „Wohnen & Erleben“, „Fit & Gesund“, Mode & Beauty“, „Unser Leben“ und „Essen & Genießen“. Die aktuelle Ausgabe dreht sich beispielsweise um das Thema „Mein schönes Zuhause“ – mit 10 Tipps vom Einrichtungs-Profi für besseres Licht und mehr Komfort. Komplettiert wird das Magazin mit dem 24-seitigen Extra-Heft „Geld & Recht“.

Mehr Infos zu den Heften und viele tolle Prämien – ein Blick in den Shop lohnt sich! Klickt gleich hier:  www.shop.roularta-zeitschriften.de. 



LETZTES UPDATE: 22.Oktober 2021 von