IKEA-Hacks fürs Bad: Clever – kultig – kreativ

IKEA Hacks Badezimmer Vorschau

Pfiffige Do-it-yourself-Tricks geben Gegenständen einen stylischen Look oder eine neue Funktion: „IKEA-Hacks“ bezeichnen kleine und größere Ideen für das Upcyceln von Kommoden, Regalen und anderen Produkten aus dem schwedischen Möbelhaus.

IKEA-Hacks fürs Bad schaffen platzsparende Ablageflächen oder Stauraum selbst in beengten Räumen. Sie lassen sich mit geringem Budget umsetzen. Mit den kleinen DIY-Arbeiten verleihst du deinem Bad ein individuelles Raum-Flair: Sind mit IKEA-Hacks aufgewertete Gegenstände doch echte Unikate mit Kult-Charakter.

Zugegeben: Nicht jeder schafft es ohne Fremdhilfe, IKEA-Möbel nach Anleitung zusammenzubauen. Unsere gesammelten IKEA-Hacks fürs Bad gestalten sich da einfacher: Von kinderleicht bis etwas schwieriger findest du hier DIY-Ideen für ein gelungenes Bad-Makeover.

1. Die IKEA-Hacks Wandaufbewahrung in XS

Einen legendären Ruf als Meister der Verwandlung hat das Gewürz-Regal BEKVÄM: Mit 10 Zentimetern Tiefe hält es im Bad kleine Tiegel, Flaschen und Diverses sturzsicher an seinem Platz. Es geht auch anders: Mit der Ablagefläche nach oben an die Wand gedübelt, entsteht ein 40 Zentimeter breiter Handtuchhalter mit Ablage. Für ein rundes Farbkonzept im Bad lackierst du ein oder mehrere BEKVÄMs mit einer wasserfesten Farbe deiner Wahl.

 

2. Toilettenrollen-Halter im Cottage-Style

Als beliebtes Objekt für IKEA-Hacks steht noch einmal das Gewürz-Regal BEKVÄM im Mittelpunkt: Mit Schlaufen aus Leder und einem Rundholz ergänzt, entsteht daraus ein praktischer Toilettenrollen-Halter mit Ablagefläche für Hygiene-Artikel oder Deko-Elemente. Die Breite von 40 Zentimetern bietet gleich Platz für zwei Rollen, sodass auch die Ersatzrolle stets griffbereit ist. Lass dir ein Rundholz mit einem Durchmesser von circa 2 Zentimetern im Bauhaus zuschneiden. Befestige seitlich unter dem Regal zwei circa drei Zentimeter breite Lederschlaufen als Halterung für das Rundholz. Du kannst hier tackern oder hämmern. Ein Lack oder eine Lasur verhindert, dass das Holz aufgrund des mitunter feuchten Raumklimas spakig wird.

 

3. Mit Ikea-Hacks zum hölzernern Spa-Badvorleger

Was der Witterung draußen als Bodenbelag standhält, eignet sich ebenfalls bestens in Bad und Dusche: Mit RUNNEN Holzplatten aus der Gartenabteilung von IKEA entsteht ein hölzerner Bad- oder Duschvorleger. Die Alternative zur textilen Badematte sorgt für Wellness-Flair und erfreut mit weniger Reinigungsaufwand. Nicht einmal Werkzeug wird hier gebraucht: Klicke die einzelnen Holzplatten für die gewünschte Größe einfach ineinander!

 

4. Flacher Ordnungshelfer für die Wand

Ganz gleich, ob in gebrauchtem Zustand oder neu: Ein Klassiker unter den IKEA-Hacks fürs Bad ist das Umfunktionieren eines Lattenrostes zur Wandaufbewahrung. Supergünstig bei IKEA gibt es das Modell LURÖY. Für den schnellen Zugriff bringst du Bad-Utensilien wie Bürsten und Duschmittel sortiert in hübschen Töpfen unter. Als Halterung für Töpfe sind die Sprossen des Lattenrostes perfekt. Sogar eine Pflanze kann an diesem Ort leben. Du kannst den Federholzrahmen mit zwei Dübeln an einer Wand fixieren. Alternativ hängt dein neuer Ordnungshelfer locker mit zwei Türhaken an einer festen Duschverkleidung oder an der Tür, zum Beispiel mit SNYGGING Aufhängern in Türkis.

5. Wandaufbewahrung nach Art der Leiter

Die Serie IVAR inspiriert immer wieder neu zu spannenden IKEA-Hacks: Hier ist es ein Seitenteil für Regale, das zur dekorativen und platzsparenden Aufbewahrung wird. Du benötigst zusätzlich zwei bis fünf Bretter als Ablageflächen. Leicht schräg in Position gebracht und mit im Neigungswinkel gesägten Brettern an die Wand gedübelt, entsteht ein rustikaler Ordnungshelfer.

 

6. Schlanke Hänge-Ampel à la IKEA-Hacks

Gleiches mit Gleichem zusammen aufzubewahren, schafft Ordnung und spart nerviges Sachensuchen. Leicht gelingt das mit drei bis fünf an eine Kordel gehängten FINTORP Besteckständern: Die Töpfe sind seitlich mit einer Metall-Halterung versehen, durch die du die Kordel einfach durchführen kannst. Ein Knoten fixiert die Becher im gewünschten Abstand. Du kannst die Hänge-Ampel an die Wand dübeln oder von der Decke hängen lassen. In jedem Fall sind dank dieses IKEA-Hacks die Zeiten des mit Utensilien besetzten Waschbeckenrandes vorbei. Stattdessen baumeln Bürsten, Pinsel, Tuben und Diverses nun akkurat getrennt neben dem Waschbecken.

 

7. Cooler Halter für heiße Tools

Wer sein Haar mit einem Curler oder einem Glatteisen in Form bringt, ist vertraut mit dem Problem: Die Geräte heizen nach dem Abschalten nach. Waschbeckenrand, Kommode oder Fußboden: Zum Abkühlen wird das Hair-Tool an einem Ort zwischengelagert, an dem es bei den weiteren Aktivitäten meist stört. Als sicheres Behältnis zur Aufbewahrung direkt nach Gebrauch wurde der ORDNING Küchenutensilienhalter gehackt: Das runde Edelstahl-Gefäß lässt sich dank Lochmuster unkompliziert mit zwei Schrauben an der Wand anbringen. Für ein gepflegtes Bad-Ambiente kannst du Bürsten, Kämme & Co. im etwas kleineren ORDNING Besteckständer gleich daneben hängen.

 

8. Minimalistische Waschschüssel aus Edelstahl

Wenige Farben, klare Linien und reduzierte Formen: Das minimalistische Bad liegt im Trend. Statt in ein opulentes Waschbecken fließt das Wasser in eine Schüssel aus Edelstahl. Konkret ist die BLANDA BLANK Servierschüssel das Herzstück dieses IKEA-Hacks. Für den Ablauf des Wassers benötigst du eine Siel-Lösung, beispielsweise das verchromte ORREVIK Abflussventil. Schneide für das Ventil mit einer Metallschere oder mit einem anderen Metallschneider mittig ein Loch in die Schüssel. Die Deckplatte des Unterschrankes bekommt eine Bohrung mit der Holzsäge. Für einen stabilen Halt sollte die Bohrung etwa zwei Zentimeter kleiner sein als der untere Durchmesser der Schüssel. Das trendige Design kannst du stilkonform mit dem GLYPEN Wasserhahn ergänzen.

 

9. Geschmeidiger Handtuchhalter aus Echtleder

Angeboten als raffinierte Griff-Lösung für Kommoden und Schränke, bekommt der große ÖSTERNÄS Ledergriff mittig zusammengelegt und an die Wand geschraubt seine neue Funktion als Handtuchhalter: Mit einer Länge von rund 15 Zentimetern bietet der Streifen aus gegerbtem Leder eine ausreichend große Schlaufe zum Durchziehen eines dünnen Handtuchs. Du schaffst so eine Aufhängung für ein einzelnes Handtuch, zum Beispiel für das Gäste-Handtuch gleich neben dem Waschbecken. Griffe für den Unterschrank im gleichen Design betonen ein freundlich natürliches Raum-Flair.

Kleine Entscheidungshilfe für gelebte Nachhaltigkeit: Bist du unsicher, ob du ein gebrauchtes Produkt von IKEA mit Hilfe eines IKEA-Hacks umstylen oder besser für kleines Geld verkaufen solltest? Hier gibt es kein Entweder-oder: Auf dem Second-Hand-Markt erzielen gehackte Möbel durchaus gute Verkaufspreise, wenn die Ausführung des Ikea-Hacks sauber ist.

Das Bad „durchgehackt“ und immer noch Puste? Wenn du Lust auf mehr hast, schau dich doch mal hier um!



LETZTES UPDATE: 16.Februar 2021 von
KATEGORIE: ,