Die 12 schönsten Tiny Houses zum Träumen

Tiny house

9. Joshua Tree, USA

Der wachturmartige Rundbau erinnert an den Stil ovaler Pueblo-Siedlungen. Hier bieten die Türme allerdings eher Schutz vor Sonne und Wüstenskorpionen und beobachtet wird hier allenfalls der Nachthimmel und keine feindlichen Truppen. Die zigarrenförmigen kleinen Häuser befinden sich bei Joshua Tree mitten in der kalifornischen Wüste und werden sogar als Ferienhäuser vermietet. Vom Dach aus genießt man einen herrlichen Blick bis zum Horizont. Der Tower Room ist ein Paradies für Sterngucker.

tiny house5

8. Daniel Boone Native Gardens, USA

Diese winzige Blockhütte lässt Aussteigerphantasien wach werden. Verwunschen liegt das schiefe Häuschen von hohen Bäumen geschützt in einer kleinen Senke. Hier ist nichts eben oder gleichfarbig. Alles scheint krumm, verschieden groß und bunt zusammengewürfelt – und ergibt gerade deshalb eine wunderbare Einheit. Die Natur kann ein phantastischer Co-Architekt sein.

tiny house6

7. Perspektivenspielerei

So klein, so einfach – und so genial. Die Variation an Höhe, Große und Format der Fenster macht aus einem schnöden Holzquader einen freundlichen, gemütlichen und vor allem interessanten Ort. Erreicht wird dies durch den Abwechslungsreichtum an Perspektiven und Sitzebenen. Hier hat sich der Architekt die wunderschöne Natur perfekt zunutze gemacht.

tiny house11

 



LETZTES UPDATE: 11.Januar 2022 von