Das richtige Kissen für einen erholsamen Schlaf

Das richtige Kissen Vorschau

Ein erholsamer Schlaf ist besonders wichtig, damit man auch mit genügend Energie in den Tag starten kann. Besonders wichtig für einen ruhigen Schlaf ist dann auch das richtige Kissen. Und auch hier kann man schnell den Überblick verlieren zwischen den vielen Materialien und mittlerweile auch Füllungen.

Das richtige Kissen Galerie1

Welche Kissenfüllungen gibt es?

Zunächsteinmal fallen einem hier die vielen verschiedenen Naturprodukte ein und auch tierische Stoffe. Am meisten verbreitet sind aber hier immer noch Füllungen aus einer Mischung aus Federn und Daunen. Auch reine Daunenkissen sind möglich. Dabei wird die Qualität und der Preis in der Regel über den Anteil der Daunen im Kissen bestimmt. Stark im Kommen sind auch tierische Fasern wie Cashmerekissen, Schurwollkissen, Schweifhaarkissen und Federkissen.


Wenn man Naturfasern bevorzugt dann hat man dennoch eine große Auswahl. Denn auch Baumwollkissen, Faserkissen, Hirsekissen, Leinenkissen und Zirbenkissen bekommt man, die einen ruhigen Schlaf begünstigen sollen.

Lange waren natürliche Produkte und Fasern bei vielen immer höher angesehen. Weit verbreitet war der Irrglaube, das Kunstfasern und Schaumstoffe nicht so hohe Qualität haben. Man würde darin schwitzen und die Stützkraft ist auch nicht gegeben. Gelkissen, Latexkissen, Schaumstoffkissen, Viskokissen oder Wasserkissen sind mittlerweile richtige Hightech Produkte, die all diese negativen Eigenschaften abgelegt haben. 

Das richtige Kissen für den Nacken

Schläft man auf der Seite, sollte das Kissen den Nacken stützen, damit der Kopf stabil in der Waagerechten gehalten wird und die Halswirbel nicht abknicken oder überstrecken. Ein festes Kissen, das das Schulter-Hals-Dreieck ausfüllt ist hier ideal. Viele greifen auch gerne zu kleinen und weichen Kissen, die sie zusammenrollen können, um den gleichen Effekt zu erzielen.
Für alle die auf dem Rücken oder dem Bauch schlafen sollte das Kissen nicht zu hoch sein. Dafür gerne aber auch etwas weicher. So wird die Wirbelsäule in der korrekten orthopädischen Position gehalten.



LETZTES UPDATE: 25.Februar 2021 von